INDUO von Rika- alle Erfahrungen und Ideen vereint in einem Ofen

… dachte sich wohl auch Karl Riener, Eigentümer des Kamin- und Pelletofenherstellers RIKA und geistiger Vater der Weltneuheit INDUO. Ein Ofen für Scheitholz und für Pellets als Brennstoff und das ohne Umrüsten und Umschalten war der Traum, der nun erstmals auf der ISH 2011  in Frankfurt präsentiert wurde und ab 2012  erhältlich ist.

Siebert hat die Weltneuheit Induo von Rika bereits in der Ausstellung

Induo nennt sich die Weltneuheit im Bereich Heizen. Er ist Kaminofen für Scheitholz und Pelletkaminofen zugleich und kann abwechselnd mit den verschiedenen Brennmaterialien beheizt werden, ohne dass Sie dazu den Ofen umrüsten  und umschalten müssen. Ein Sensor erkennt automatisch, welcher Brennstoff eingelegt wurde und reguliert per Rikatronic 3 die Luftzufuhr dafür ganz von alleine.

Ein weiteres Highlight bei diesem Ofen ist das benutzerfreundliche Touch Display mit dem großen Bedienfeld. Es sieht nicht nur sehr modern aus, sondern überzeugt mit seiner einfachen Menüführung . Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht es Ihnen, den Ofen auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abzustimmen indem Sie einfach die Betriebsart wählen. Mit diesem und weiteren Features ist der Kombiofen Induo das innovativste was es derzeit in Sachen Technik gibt. Der Induo bringt sowohl im Pelletbetrieb als auch im Scheitholzbetrieb wohlige Wärme und Komfort für Ihr Zuhause und das ohne viel Zutun. So steht Ihnen für einen  gemütlichen Abend nichts mehr im Weg und wenn Sie mal keine Zeit zum Nachlegen haben, stellt der Ofen automatisch auf Pelletheizung um.

Elegantes Design mit Ausblick in die Zukunft

Nicht nur die angenehme Wärme und die einfache Bedienung sprechen für den Induo, sondern auch das elegante Design. Eine schöne Sicht auf das Flammenbild durch das große Türglas, ein mit Speckstein verkleideter Pelletbehälter und qualitativ hochwertige Materialien und Komponenten machen den Induo zu einem wahren Blickfang in Ihrem Wohnzimmer.

Generell gewährt der Kombiofen einen Ausblick in die Zukunft des Heizens. Denn vor allem bringt es der Ofen zu einer beachtlichen Heizleistung von 3 bis 10 kW und schafft es sogar einen Raum von bis zu 260 m2 zu heizen. Die zusätzliche Speckstein- Speichermasse von 101 kg gibt Ihren Räumen noch lange wohlige Wärme ab.

Besuchen Sie uns in unserer Ofenausstellung in der Wellastraße in Hünfeld und lassen sich von unseren Fachleuten beraten, zu dem Induo Ofen oder anderen Kamin- und Pelletöfen. Info gibts unter Tel. 06652-97722 oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter vogtl@siebert-huenfeld.de.

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *