Fit für den Winter?

Eis und Schnee machen Gehwege und Treppen rutschgefährlich, der Frost lässt manches Rohr platzen. Mit ein paar einfachen Maßnahmen kommen Sie und ihr Haus gut gewappnet durch die kalte Jahreszeit.

Die Kinder freuen sich, wenn der endlich viel Schnee fällt. Dann werden Schlitten und Skier ausgepackt und los gehts auf die Berge der Rhön. Erwachsene verlieren schnell die Freude an der weißen Pracht, denn morgendliches Schneeschaufeln kostet Zeit und Kraft. Und taut es, läuft man durch Matsch, der bald tückisch friert. Am Haus typische Schwachstellen, die Sie vor dem ersten Schneefall überprüfen sollten. Denn im Winter verursachen kleine Lecks große Schäden, etwa wenn  Nässe eindringt, gefriert und den Putz von den Wänden sprengt. Hier die Siebert Wintercheckliste für ihr Haus oder ihre Wohnung.

Heizung

Beauftragen Sie vor oder zu Beginn der Heizperiode einen Installateur, um die heizung richtig einzustellen. Wenn die Wärme nicht richtig verteilt wird: einen hydraulischen Abgleich durchführen lassen. Falls es gluckert: Die Heizkörper regelmäßig entlüften. Und sperren Sie die Heiz- Wärme nicht hinter langen Vorhängen und Möbel ein.

Dach

Laub, Moos und Fallobst aus der Dachrinne entfernen. Am besten Schutzgitter aus unserem Siebert Baumarkt anbringen. Rostige Stellen ausbessern. Eine Dachrinnenheizung hilft, Eis zu schmelzen- das hält den Ablauf frei. Dachschrägen innen auf feuchte Stellen überprüfen. Rissige oder fehlende Ziegel ersetzen, verschobene wieder an die richtige Stelle rücken.

Fenster und Türen

Fehlenden oder defekte Dichtungen ersetzen. Ritzen mit selbstklebenden Dichtungen (z.B. von Tesa) abkleben. Die Rolläden abends runterlassen, dass hält die Wärme drinnen.

Sanitär

Rohrbrüche gehören zu den typischen Winterschäden. Vor der Frostperiode Wasserleitungen nach draußen absperren, Rohre entleeren und den Hahn geöffnet lassen.

Winterdienst

Zwischen 7 und 20 Uhr müssen Sie den Fußweg vorm Haus von Eis und Schnee befreien (Zeit kann bei der Gemeinde angefragt werden). Anderenfalls können Sie für Schäden haftbar gemacht werden. bei Krankheit oder Urlaub müssen Sie sich um einen Ersatz kümern. Die Nachbarn um Hilfe bitten oder einen Hausmeisterdienst beauftragen. Streusalz, Schneeschieber und Winterbesen bekommen Sie bei uns im Baumarkt in der Wellastraße.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern unter Tel: 06652-9770 zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter profi@siebert-huenfeld.de

 

 

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *